Neue Schwe­be­bah­n­wa­gen für Wup­per­tal

2015 09 WSW mobi kl

Abbil­dung: WSW mobil

[stadtverkehr 9/2015] Die „Wup­per­taler Schwe­be­bahn“ ist zwar nicht wirk­lich eine Schwe­be­bahn son­dern eine Einschienen-Hängebahn, aber das tut ihrer Rolle als wichtig­stes öffentliches Verkehrsmit­tel der ber­gis­chen Stadt sowie als Wahrze­ichen und Touris­te­nat­trak­tion keinen Abbruch. Deshalb wurde in den ver­gan­genen Jahren das über hun­dertjährige Streck­engerüst erneuert und nun steht eine neue Wagen­gener­a­tion vor der Tür.

Weit­er­lesen

Mannheim nimmt PRIMOVE-Buslinie in Betrieb

Auf­nahme: H. Hondius

[stadtverkehr 78/2015] Am 22. Juni 2015 startete in Mannheim der Betrieb der Buslinie 63 (Hauptbahnhof–Pfalzplatz) mit Elek­trobussen. Ihre Energie beziehen sie aus einem Bor­d­spe­icher, der an den End­sta­tio­nen der Linie in weni­gen Minuten nachge­laden wird. Das Beson­dere daran: Die Ladung geschieht induk­tiv, d.h. ohne Kabel und ohne direk­ten Kon­takt zwis­chen der Lade­spule im Boden und der Empfänger­seite im Bus.

Weit­er­lesen

Aus­bau­pläne für die Straßen­bahn Wro­claw (Bres­lau)

Auf­nahme: T. Nau­mann

[stadtverkehr 78/2015] Wro­claw, das früher deutsche Bres­lau, ist die Metro­pole der pol­nis­chen Woi­wod­schaft Nieder­schle­sien. In der 634.000-Einwohner-Stadt betreibt der Verkehrs­be­trieb MPK Wro­claw eines der größten Straßen­bahn­netze Polens. Einen Mod­ernisierungss­chub brachte das TramPLUS-Konzept im Vor­feld der Fußball-Europameisterschaft 2012. Nun gibt es neue Aus­bau­pläne.

Weit­er­lesen

EK-Newsletter

 
BriefAT Immer zügig informiert – unverbindlich und kosten­los!

Hier anmelden!

Neu! Gesamtkat­a­log 2017

7777 Herbst 2017 300

»» zum Durch­blät­tern

Ein Jahr lang Freude schenken

Geschenk abo sv