Straßen­bahn von Straßburg nach Kehl in Betrieb

Die gren­züber­schre­i­t­ende Straßen­bah­n­verbindung war lange erwartet wor­den und entsprechend groß fiel das Bedürf­nis aus, sie am vom Wet­ter ver­wöh­n­ten Eröff­nungswochende ein­mal auszupro­bieren. Auf franzö­sis­cher Seite soll die Tram zum Katalysator für bedeu­tende städte­bauliche Pro­jekte wer­den, auf deutscher Seite begin­nen in Kürze die Arbeiten für eine Ver­längerung der neuen Strecke vom Bahn­hof zum Rathaus Kehl. Erwartet wird daher eine ständig steigende Nach­frage auf der Linie D. In „stadtverkehr“ 6/2017 wird die neue gren­züber­schre­i­t­ende Straßburger Tram­linie vorgestellt.

2017 06 NaumannZwei große Brück­en­bauw­erke über den Rhein und über das Vauban-Hafenbecken wur­den für die „Tram des Deux Rives“ gebaut.     Auf­nahme: T. Nau­mann

 

EK-Newsletter

 
BriefAT Immer zügig informiert – unverbindlich und kosten­los!

Hier anmelden!

Neu! Gesamtkat­a­log 2017

7777 Herbst 2017 300

»» zum Durch­blät­tern

Ein Jahr lang Freude schenken

Geschenk abo sv