ITTRANS 2020 Banner 848x90px dt
ITTRANS 2020 Banner 848x90px dt

Stettin eröffnet erste Etappe der Schnellstraßenbahn

Die Ende August 2015 in Betrieb genommene erste Etappe der Schnellstraßenbahn ist auf etwa 4 km Länge kreuzungsfrei trassiert. In den dicht besiedelten Stadtbezirken von Dabie auf dem rechten Oderufer zeigt sie eine gestreckte Linienführung, so wie die früher geplante Schnellbahn. Nicht immer kann sie daher den Bewohnern der ausgedehnten Hochhausquartiere neben kurzen Fahrzeiten auch kurze Wege zu den Haltestellen bieten. Lesen Sie in „stadtverkehr“ 11/2015 eine ausführliche Darstellung der aktuellen Situation und der Ausbauplanungen der Stettiner Straßenbahn.

2015 11 NaumannDie Schnellstraßenbahnstrecke in Stettin ist weitgehend kreuzungsfrei trassiert.  Aufnahme: T. Naumann

 

EK-Newsletter

 
BriefAT Immer zügig informiert – unverbindlich und kostenlos!

Hier anmelden!

Ein Jahr lang Freude schenken

Geschenk abo sv