ITTRANS 2020 Banner 848x90px dt

Daimler eröffnet Buswerk in Indien

Chennai ist Zentrum der indischen Fahrzeugindustrie mit Werken des Herstellers Ashok Leyland und zahlreichen internationalen Direktinvestitionen. Seit 2012 produziert Daimler in Oragadam bei Chennai Lkw, für die die Marke BharatBenz geschaffen wurde. Nun tritt der der indische Benz auch mit Bussen an und zwar zunächst mit Frontmotor-Midibussen mit Aufbauten von Wrightbus, deren Montage das nordirische Unternehmen in Oragadam direkt auf dem Daimler-Areal vornimmt. Parallel entstehen dort auch Premium-Reisebusse der Marke Mercedes-Benz. Lesen Sie in der neuen „stadtverkehr“-Ausgabe 7-8/2015 alles zum Markteinttritt Daimlers auf einem der größten Busmärkte der Welt.

Daimler Buses wählte für indischen Markteintritt MIdibusse der Marke BharatBenz (links, Mitte) und einen Premium-Reisebus der Marke Mercedes-Benz. Aufnahme: S. Göbel

 

EK-Newsletter

 
BriefAT Immer zügig informiert – unverbindlich und kostenlos!

Hier anmelden!

Ein Jahr lang Freude schenken

Geschenk abo sv