ITTRANS 2020 Banner 848x90px dt

Mannheim nimmt PRIMOVE-Buslinie in Betrieb

Nicht weniger als drei Batteriebuslinien mit induktiver Ladung nach dem Bombardier-System Primove gibt es in Deutschland. Die ersten Solaris-Busse mit Primove-Ladung fahren seit 27. März 2014 in Braunschweig, inzwischen gibt es auf der dortigen Ringlinie M19 sogar Batterie-Gelenkbusse. Die Mannheimer Linie mit ihren zwei Batteriebussen ist die zweite Anwendung des Primove-Systems auf einer Buslinie. Im Einsatz stehen hier Busse von HESS aus dem schweizerischen Bellach. Im Laufe des Sommers soll mit der Berliner Linie 204 (Südkreuz–Zoologischer Garten/Hertzallee) die dritte Primove-Linie den Fahrgastbetrieb aufnehmen. Alles über die neue Mannheimer Anwendung, wie das Primove-System funktioniert und welche technischen Komponenten benötigt werden erfahren Sie in der neuen „stadtverkehr“-Ausgabe 7-8/2015.

Auf der RNV-Buslinie 63 in Mannheim fahren jetzt HESS-Elektrobusse mit PRIMOVE-Ladung. Aufnahme: H. Hondius

 

EK-Newsletter

 
BriefAT Immer zügig informiert – unverbindlich und kostenlos!

Hier anmelden!

Ein Jahr lang Freude schenken

Geschenk abo sv