Trolleybus-Ende: Alles anders in Welling­ton?

2017 04 Budach kl

Auf­nahme: D. Budach

[stadtverkehr 4/2017] Ungeachtet einiger Verzögerun­gen hält die neuseeländis­che Haupt­stadt Welling­ton daran fest, ihr umfan­gre­iches Trol­ley­bus­netz in weni­gen Monaten stil­lzule­gen. Die noch nutzbaren Niederflur-Obusse sollen zu Bat­teriebussen mit einer neuar­ti­gen Tur­bine als „Range Exten­der“ umge­baut wer­den. Ein getestetes und funk­tions­fähiges Fahrzeug steht allerd­ings noch nicht zur Ver­fü­gung.

Weit­er­lesen

Stand der Bar­ri­ere­frei­heit bei Niederflur-Straßenbahnen

2017 04 Wolf kl

Auf­nahme: J. Wolf

[stadtverkehr 4/2017] Die nieder­flurige Bauart hat bei den Straßen­bah­nen fast über­all Einzug erhal­ten, neue Hochflur­fahrzeuge wer­den nur bestellt, wenn beste­hende Hochbahn­steige dies nahele­gen. Doch ist mit der Nieder­flurigkeit auch schon die in den meis­ten Län­dern geset­zlich garantierte Bar­ri­ere­frei­heit erre­icht? Entschei­dend ist das Zusam­men­spiel von Fahrzeug und Infra­struk­tur, doch selbst wo im Sys­tem Gedacht wird kön­nen Schwierigkeiten entste­hen, weil anders als bei den Lin­ien­bussen und Eisen­bah­nen in der EU keine umfassende Regelung der fahrzeug­seit­i­gen Anforderun­gen an die Bar­ri­ere­frei­heit existiert.

Weit­er­lesen

EK-Newsletter

 
BriefAT Immer zügig informiert – unverbindlich und kosten­los!

Hier anmelden!

Neu! Gesamtkat­a­log 2017

7777 Herbst 2017 300

»» zum Durch­blät­tern

Ein Jahr lang Freude schenken

Geschenk abo sv